Konzert "... Ich trinke auf dein lachendes Augenpaar ..."

Bild wird geladen...
Am Herbstsonntag in Wilchingen, 25. September, werden Sie nicht nur kulinarisch, sondern auch musikalisch verwöhnt.
Stefan Leistner Baumgardt,
Um 13.30 Uhr und um 15 Uhr sind alle in die Wilchinger Bergkirche geladen, um der Musik zu lauschen. Es werden Duette und Melodien aus Opern und Operetten zum Besten gegeben. Das besungene Thema ist der Wein. Der Wein als Zaubertrank, der Wein als Verführer, der Wein als Genuss, als strategisches Mittel... der wunderbare Rebensaft lässt sich für viele Zwecke einsezten.

Die gebürtige Baslerin Patricia Zanella, Sopran ist und war in vielen Schweizer Opern- und Operettenproduktionen zu hören. Ausgebildet und wohnhaft ist sie in Zürich, wo sie auch als Gesangslehrerin tätig ist.

Der Zürcher Fabio di Giacomi singt Tenor. Auch er ist schweizweit als Opern- und Operettensänger unterwegs. Ausgebildet in Luzern und am Opernstudio Biel ist er spezialisiert auf sein Fach. Auch er in Lehrer an der Musikschule Konservatorium Zürich MKZ.

Am Klavier sitzt Maja Wüthrich aus Wilchingen. Sie hat in Zürich Klavier, Orgel und Klavierbegleitung studiert. Sie ist eine erfahrene Klavierbegleiterin und musiziert mit Solisten und Chören. Sie unterrichtet Klavier an der Musikschule Schaffhausen MKS.