Gesellschaftspolitische Verantwortung: Konzernverantwortung

Bild wird geladen...
Konzernverantwortung - Podium
Die Kommission für gesellschaftspolitische Verantwortung lädt zu einem Podium «Für und gegen die Konzernverantwortungsinitiative» und zur persönlichen Meinungsbildung ein.
Rundschreiben R,
Die im vergangenen Jahr von unserer Evangelisch-reformierten Synode gewählte «Kommission für gesellschaftspolitische Verantwortung» widmet zusammen mit der römisch-katholischen und christkatholischen Landeskirche dieser Fragestellung, die am 29. November 2020 zur Abstimmung kommt, am Dienstag, 15.September 2020 um 19.00 Uhr im HofAckerZentrum Buchthalen eine spezielle Veranstaltung. Dabei soll es um das Verhältnis von Wirtschaft und globalen Werten sowie um das Verhältnis von Verantwortung und Profit gehen. Ziel dieses Abends ist, einen Beitrag zur Meinungsbildung im Blick auf die Abstimmung zu leisten. Dabei soll im Rahmen eines Podiums über das Für und Wider dieser Initiative diskutiert werden. Im Blick stehen nicht nur wirtschaftliche und juristische Aspekte, sondern nicht zuletzt theologisch-christliche und sozialethische Aspekte. Die Vertretungen der befürwortenden und der ablehnenden Seite dieser Initiative sollen miteinander ins Gespräch gebracht werden, damit sich die Teilnehmenden dieses Abends ein eigenes Urteil bilden können. Im Anschluss an die gewiss lebhafte Diskussion (unter Einbezug des Publikums) besteht noch die Möglichkeit zum weiteren persönlichen Austausch über das Gehörte bei einem «corona-konformen» Apéro.
Mitwirkende:
• Prof. Dr. Andreas Bohrer, Titularprofessor für Handels- und Kapitalmarktrecht an der Universität Zürich und Group General Counsel und Company Secretary bei der Lonza Group AG, Basel
• Silvio Krauss, Geschäftsführer Oikocredit deutsche Schweiz
• Moderation: Ladina Spiess, selbständige Texterin, Moderatorin und Schulungsleiterin, zuvor u.a. Moderatorin und Produzentin bei Radio SRF 1
Organisatorische Hinweise (u.a. zu ÖV-Anfahrt und gerne entgegengenommener » Anmeldung) finden Sie unter https://www.ref-sh.ch/veranstaltung/109185 einfügen.
im Namen der «Kommission für gesellschaftspolitische Verantwortung»:
Pfr. Dr. Andreas Heieck

Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?

Dokumente