Verschoben: Bodensee-Kirchentag in Schaffhausen auf 2021

Bild wird geladen...
Der für das diesjährige Bettagswochenende (19./20. September) geplante Bodensee-Kirchentag wird um ein Jahr verschoben. Das teilen Vorstand und Geschäftsleitung «schweren Herzens» in einem Brief an alle Partner mit.
Doris Brodbeck,
Man wisse nicht mit der ausreichenden Gewissheit, ob Grossveranstaltungen im September wieder möglich seien und wie es dann mit dem Grenzverkehr aussehen wird. Zudem würden viele Menschen wohl auch danach noch grosse Menschenansammlungen meiden. Auch sei es für viele aktiv Beteiligte wie etwa die zahlreichen Gesangsformationen, kaum möglich, sich in den nächsten Monaten angemessen vorzubereiten.

Als neues Datum wird das Bettagswochenende 18./19. September 2021 in den Blick genommen; die Örtlichkeiten sind bereits reserviert. Bis dahin wolle man die Verbindung mit dem vorbereitenden Netzwerk lebendig halten, um ein Jahr später einen unvergesslichen Kirchentag zu erleben.
Die Medienmitteilung findet sich auch unter diesem Link: » www.ref-sh.ch/dok/33660

» www.bodensee-kirchentag2020.ch