Zwingli 2019 - Begegnung japanisch-deutsch

Bild wird geladen...
Im Aargauer Tagungshaus Rügel am Hallwylersee findet vom Montag 29.4.2019 bis Mittwoch 1.5. ein japanisch-deutsches Seminar statt zu Zwinglis Wirkung auf das sozialdiakonische und politische Zeugnis der Kirchen. Bis Ende März kann man sich beim Schweizerischen Evangelischen Kirchenbund SEK dafür anmelden.
Doris Brodbeck,
Der Seminarteil (29.4-2.5) findet im Tagungshaus Rügel der Reformierten Kirche Aargau statt (www.ruegel-seengen.ch). Die Teilnahme an einzelnen Teilen des Seminars oder der Besuche ist möglich. Tagungsbeitrag (inkl. Pausen und Mittagessen) beim Seminar: 50.- CHF pro Tag. Übersetzung japanisch-deutsch vorhanden.

Seminar Referate:
Zwingli’s Reformation als Tat eines realistischen Ethikers, mit Matthias Neugebauer
Gemeindezentriertheit bei Zwingli; Christengemeinde und Bür-gergemeinde bei K. Barth, mit Christiane Tietz
Aus Verheissung folgt Verpflichtung - die soziale Aspekte des Bundes mit Gott, mit Judith Engeler

Programm und Anmeldung (bis 30. März 2019): Serge Fornerod, Leiter Aussenbeziehun-gen SEK, ; Tel: (0)31 370 25 41 oder (0)79 364 33 51.