Musical Hoffnungs-Schimmer

Doris Brodbeck,
Musical Hoffnungsschimmer<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>541</div><div class='bid' style='display:none;'>44702</div><div class='usr' style='display:none;'>330</div>

Letzte Aufführungen: Freitag in Eglisau, Sonntag in Rafz! Die ehemalige Buchthaler Pfarrerin Brigitta Schönberger bringt mit Carlos Greull ein weiteres Musical auf die Bühne. Unter dem Titel "Hoffnungs-Schimmer" geht sie dem Schicksal des Blinden nach, der am Rande des bunten Markttreibens zu (über)leben sucht.
Im Zentrum stehen die Empfindungen des Blinden, der am Rande des bunten Markttreibens versucht zu überleben.
Die Erfahrung, von den Schatten der Lebenseinschränkung verfolgt und verhindert zu sein, teilt er mit anderen verwundeten Menschen.
In diese Szene der Erwartungslosigkeit fällt das Licht der Stimme Gottes, die die Sehnsucht der Seele neu entfacht und vorbereitet auf das heilende Geschenk der liebevollen Zuwendung und Achtung, das von Jesus sichtbar und spürbar ausgeteilt wird.

Aufführungsorte im Kanton Schaffhausen in der Zwingli-Kirche (Sonntag 27.5.), in Burg-Stein am Rhein (Samstag 16.6.) und in Buchberg-Rüdlingen (Sonntag 17.6.).

Tickets
Tickets zu den Aufführungen sind an der jeweiligen Abendkasse für CHF 30.00 und CHF 20.00 (Jugendliche bis 16 Jahre/IV-Bezüger mit gültigem Ausweis) und über den gebührenfreien Ticketing-Online-Anbieter: www.ticketfrog.ch verfügbar.

» Gedanke am Wuchenänd 26.5.2018 zu Hoffnungs-Schimmer
Autor: Doris Brodbeck     Bereitgestellt: 28.06.2018    
aktualisiert mit kirchenweb.ch         213.144.137.52   54.221.75.115