Beggingen

Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine schützende Hand über mir.
Psalm 139,5


Auch an dieser Stelle - auf der Internetseite der Gemeinde Beggingen - möchte ich alle Besucher herzlich begrüßen. Wo ich herkomme, sagt man „Moin!“, denn geboren bin ich in Leer/ Ostfriesland. Hier heißt es „Grüezi!“. Wer sich auf den Weg in eine neue Gemeinde begeben hat, muss offen sein für Neues, nicht nur bei der Begrüßung.

Neu sind die Wege, die ich nun jede Woche fahre, einige mit Kehren und Kurven, Steigungen und Gefälle. Das ist für einen „Flachländer“ wie mich manchmal irritierend, wenn der Weg scheinbar in den Himmel führt und es so aussieht, als ob sich dahinter nichts befindet. Aber der Schein trügt. Der Weg hat ein Ziel und ist sicher zu befahren. Was man braucht, ist ein wenig Vertrauen und eine Einstellung, die offen ist für Unbekanntes.

So ist es auch spannend, die neue Gemeinde kennenzulernen und ich freue mich deswegen auf die Menschen hier. Eigentlich sind es ja zwei Gemeinden, denn Beggingen bildet zusammen mit Siblingen eine Pastorationsgemeinschaft.
Gemeinsam mit einem Team von Ehren- und Hauptamtlichen packen wir die Arbeit an. Gemeinde will begleiten, das Leben mit guten Impulsen bereichern und eine Möglichkeit schaffen, wo wir Gemeinschaft leben können. Daher lade ich Sie ein uns zu besuchen, auf dieser Internetseite und natürlich auch persönlich in der Kirche. Schauen Sie mal vorbei!

Mit herzlichen Grüßen!

Ihre
Anja.Berezynski

Sonntagsschule

Wir hören Geschichten, wir beten, wir singen, wir basteln, wir spielen, wir erzählen miteinander und hören einander zu.
Vieles gehört zur Sonntagschule – wir freuen uns herzlich auf alle Kinder !
Das Sonntagsschulteam Beggingen -
Monika Wanner, Melanie Werner, Anja Berezynski, Pfrn.
Zur Sonntagsschule sind auch Kinder im Vorschulalter mit eingeladen.

Hier die nächsten Termine der » Sonntagsschule

Jugendgottesdienste

Allgemeine Informationen

Gottesdienste
Sie finden in der Regel sonntags um 10.00 Uhr statt.
Das Zusammenläuten der Glocken beginnt eine Viertelstunde vor dem Gottesdienst.
Eine halbe Stunde vor dem Zusammenläuten wird mit der grossen Glocke ein fünfminütiges Zeichen geläutet.

Informationen
Da die Anfangszeiten der Gottesdienste nicht verbindlich sind, beachten Sie bitte den Kirchenzettel in der Samstagsausgabe des „Klettgauer Boten“, wo auch sämtliche übrigen Veranstaltungen publiziert werden.

Alle wichtigen Aktivitäten unserer Kirchgemeinde erfahren Sie auch aus dem kantonalen Kirchenboten, der Ihnen jährlich elf
Mal zugestellt wird, sowie aus dem vierteljährlich erscheinenden „Gemeindebrief Beggingen“.

Unterricht
Der kirchliche Unterricht wird in drei Stufen unterrichtet.
Auf der Unterstufe der 3. Klass-Unterricht durch die Katechetin mit Einführung in das kirchliche Leben, Taufe, Abendmahl und Gebet.
In der Mittelstufe der 5. Klass-Unterricht durch die Pfarrerin.
Und auf der Oberstufe das Jahr vor der Konfirmation der Konfirmanden-Unterricht durch die Pfarrerin.

Termine Konfirmandenunterricht:


Pfarrer und Kirchenstand
Aufgrund der Bevölkerungszahl der reformierten Gemeinde Beggingen ist die Pfarrerin im Teilzeitpensum von 50% angestellt.

Wichtige Anlässe
Wichtige traditionelle Anlässe für Jung und Alt mit Gottesdiensten und Fest sind der Bazar im März in der Turnhalle, der Zelgli-Gottesdienst an Auffahrt auf dem Randen und das Erntedankfest „uf Muure“ am Bettag.

SeniorInnen
Durch den Winter finden für die älteren Mitglieder unserer Kirchgemeinde Altersnachmittage statt. Im Frühjahr und im Herbst machen wir jeweils einen Ausflug. Am ersten Montag im Monat gibt es einen Mittagstisch im » Restaurant Sonne.

Evangelische Frauenhilfe
Im Zusammenhang mit der Evangelischen Frauenhilfe Schleitheim organisieren wir jeweils Anlässe mit frauenspezifischen Themen für Frauen jeden Alters. Zudem werden regionale Frauenzmorge angeboten.

Advent
In der Adventszeit finden zahlreiche Adventsveranstaltungen statt wie etwa die Altersweihnachten, Frauenadvent, Schulweihnachten, Sonntagschulweihnacht, Christnachtfeier, etc.

Adressen

Pfarramt
Anja Berezynski
Pfrin
Anja Berezynski
Chobewis1
8228 Beggingen

052 680 14 06


Kirchenstand
Thomas Schudel, Präsident
Bückli 12
8228 Beggingen
052 680 21 45

Yvonne Vogelsanger
Wannenhof
8228 Beggingen
079 686 75 19

Melanie Werner
Bühlhof 247
8228 Beggingen
052 680 14 83

Othmar Greutmann
Aagewis 7
8228 Beggingen


Mesmer

Alfred Wanner
Randenstrasse 1
8228 Beggingen
Tel.: 052 680 17 88
e-mail: alfred.wanner@bluewin.ch

Mesmer Stellvertretung:

Silvia Van der Waerden
8228 Beggingen
Bohlgass 7
052 624 06 91


Organistin

Ruth Vogelsanger-Ehrat
Am Rank 134
8228 Beggingen
052 680 18 52


Katechetin
Doris Bollinger-Hafner
Gass 6
zum Schwyzerchrüz
8226 Schleitheim

052 680 23 16
079 544 74 87


Sonntagschul-Team

Monika Wanner-Luck
Oberdorf 107
8228 Beggingen
052 682 01 14

Dokumente