Beggingen

Liebe Beggingerinnen und Begginger,
„Was macht ihr eigentlich zum Reformationsjubiläum?“ werde ich gelegentlich gefragt. Eine sehr schöne Idee habe ich von Eckhart von Hirschhausen bekommen. Sie heisst: „500 Lachen schenken.“ Hirschhausen stiftet mit einer Kampagne dazu an, sich mitten im Alltag mit einer roten Nase fotografieren zu lassen. Bis zum Reformationsjubiläum am 5. November 2017 sollen 500 Rote-Nasen-Bilder zusammenkommen. Das lässt sich sicher schaffen.
Mich macht diese gute Idee darauf aufmerksam, dass Lebensmut, Lebensfreude und Zuversicht quasi verschenkt werden können, wenn man sie offen zeigt. Das kann man ausprobieren. Ein wenig spüre ich das schon, wenn ich einmal ganz bewusst mir entgegenkommende Menschen freundlich ansehe oder sogar anlächele. Die meisten lächeln dann zurück. Und es könnte sein, dass sie einen kleinen Moment lang aufatmen. Mit einer roten Nase allerdings wäre das natürlich noch viel wirkungsvoller.
Vielleicht gibt´s irgendwann einen Fotostand in Beggingen, dann können Sie es auch einmal versuchen. Lebensfreude und Lebensmut sind ja ein großartiges Geschenk.
Was es auf jeden Fall bei uns gibt ist einen aussergewöhnlichen Gottesdienst am 5. November. Lassen Sie sich diesen nicht entgehen!


Eine schöne Herbstzeit wünscht
Pfarrer Rainer Huber

Konfirmation 2013 Belastbar? - Wir machen den Test<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1355</div><div class='bid' style='display:none;'>16925</div><div class='usr' style='display:none;'>583</div>

Konfirmation 2013 Belastbar? - Wir machen den Test

Gemeindereise Beggingen —  Kurz vor der Abfahrt<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>808</div><div class='bid' style='display:none;'>28062</div><div class='usr' style='display:none;'>583</div>

Gemeindereise Beggingen: Kurz vor der Abfahrt

Sonntagschule am Erntedankfest 2015<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>808</div><div class='bid' style='display:none;'>27614</div><div class='usr' style='display:none;'>583</div>

Sonntagschule am Erntedankfest 2015

Gemeindeaktivitäten Reformation & Musik
Am 5. November laden wir zu einem aussergewöhnlichen Reformationsgottesdienst ein. Er wird von einer grossen Gruppe inhaltlich und musikalisch gestaltet. So sind die 5. Klässler mit verschiedenen Beiträgen zu erleben. Der Singkreis Randetal begleitet Malcolm Green als Background Chor bei eingängigen Gospeln und Gregory Wicky sorgt für die passenden Rhythmen am Klavier. Nach dem Gottesdienst bieten wir einen Apéro an.

Musikalischer Gottesdienst mit Gastsängern am Ewigkeitssonntag
Der Gottesdienst am Ewigkeitssonntag, an dem der Verstorbenen des zu Ende gehenden Jahres gedacht wird, bietet zugleich ein musikalisches Erlebnis. Zu Gast sind 4 Sänger/innen aus St. Petersburg. Glockenreine Soprane und tiefste Bässe versetzen die Zuhörer ins alte Rußland, in Kathedralen und Klöster, wo die liturgischen Gesänge mit ihrer schwermütigen Melodik und ihrer reichen Harmonik gepflegt wurden. Der Gottesdienst beginnt 10 Uhr.


Weihnachtsfeiern im Überblick
Bitte folgende Termine vormerken. Über das genaue Programm informieren wir separat durch Aushänge und in der Schaffhauser Landzeitung.

12.12., 20. Uhr Gemeindeadvent

10. 12. , 10.30 Uhr Altersadvent

17. 12., 17 Uhr, Schulweihnacht

20. 12. 16 Uhr Sonntagschulweihnacht

Adventssingen
Am Samstag, den 9. Dezember laden wir um 16 Uhr zum Adventslieder singen ins Trudihus ein. Bitte vorher im Pfarramt anmelden.
Sonntagschule nächste Termine der Sonntagsschule

Mittwoch, 8. November, 14 Uhr im Trudihuus
Mittwoch, 20. Dezember, 16 Uhr – 18 Uhr Sonntagsschul-Weihnachtsfeier
Mittwoch, 17. Januar 18 , 14.00 Uhr im Trudihuus

Dringend Mitarbeiter/in für Sonntagschule gesucht!
1x im Monat mit Kindern Zeit gestalten (Mittwoch 14 Uhr – ca. 16 Uhr) und 1x im Monat mit einem phantasievollen Team die Sonntagschule vorbereiten – wäre das nicht eine spannende Herausforderung? Nach einer ganz, ganz langen und schönen Sonntagschulzeit gibt Marianne Sauter ihr Amt ab. Nun suchen wir jemanden, der / die künftig das Sonntagschulteam (Arnhild Huber und Monika Wanner) verstärkt, damit das Angebot erhalten bleiben kann. Interessenten können sich gern im Pfarrhaus oder im Sonntagschulteam melden und genaueres besprechen. Traut Euch!
aktuelle Termine Evang. - ref. Kirche Schaffhausen

die nächsten Veranstaltungen:
Allgemeine Informationen Gottesdienste
Sie finden in der Regel sonntags um 9.45 Uhr statt. Einmal monatlich abends um 20.15 Uhr. Das Zusammenläuten der Glocken beginnt eine Viertelstunde vor dem Gottesdienst.
Eine halbe Stunde vor dem Zusammenläuten wird mit der grossen Glocke ein fünfminütiges Zeichen geläutet.

Jugend-Gottesdienste
Im Anschluss an den Morgen-Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Kirche für die SchülerInnen der 6. bis zur 8. Klasse.


Sonntagschule
Monatlich im Blockunterricht für die 1.- und 2.-Klässler. Programm nach Ansage.

Informationen
Da die Anfangszeiten der Gottesdienste nicht verbindlich sind, beachten Sie bitte den Kirchenzettel in der Samstagsausgabe des „Schleitheimer Boten“, wo auch sämtliche übrigen Veranstaltungen publiziert werden.

Alle wichtigen Aktivitäten unserer Kirchgemeinde erfahren Sie auch aus dem kantonalen Kirchenboten, der Ihnen jährlich elf
Mal zugestellt wird, sowie aus dem vierteljährlich erscheinenden „Gemeindebrief Beggingen“.

Unterricht
Der kirchliche Unterricht wird in drei Stufen unterrichtet.
Auf der Unterstufe der 3. Klass-Unterricht durch die Katechetin mit Einführung in das kirchliche Leben, Taufe, Abendmahl und Gebet.
In der Mittelstufe der 5. Klass-Unterricht durch den Pfarrer.
Und auf der Oberstufe das Jahr vor der Konfirmation der Konfirmanden-Unterricht durch den Pfarrer.

Pfarrer und Kirchenstand
Aufgrund der Bevölkerungszahl der reformierten Gemeinde Beggingen ist der Pfarrer im Teilzeitpensum von 60% angestellt.

Wichtige Anlässe
Wichtige traditionelle Anlässe für Jung und Alt mit Gottesdiensten und Fest sind der Bazar im März in der Turnhalle, der Zelgli-Gottesdienst an Auffahrt auf dem Randen und das Erntedankfest „uf Muure“ am Bettag.

SeniorInnen
Durch den Winter finden für die älteren Mitglieder unserer Kirchgemeinde Altersnachmittage statt. Im Frühjahr und im Herbst machen wir jeweils einen Ausflug. Am ersten Montag im Monat gibt es einen Mittagstisch im Restaurant Sonne.

Evangelische Frauenhilfe
Im Zusammenhang mit der Evangelischen Frauenhilfe Schleitheim organisieren wir jeweils Anlässe mit frauenspezifischen Themen.

Advent
In der Adventszeit finden zahlreiche Adventsveranstaltungen statt wie etwa die Altersweihnachten, Frauenadvent, Schulweihnachten, Sonntagschulweihnacht, Christnachtfeier, etc.






Adressen Pfarramt
Rainer Huber, Pfarrer
CHobewis 1
8228 Beggingen
Tel. 052 680 14 06
E-Mail:rainer.huber@ref-sh.ch


Kirchenstand

Thomas Schudel-Schlatter, Präsident
Bückli 12
052 680 21 45

Yvonne Vogelsanger, Kirchpflegerin
Wannenhof
8228 Beggingen
079 686 75 19

Margrit Adjetey
Rebhalde 2
8228 Beggingen
052 680 15 88

Roger Baumann-Loffreda
Hoolicher 12
8228 Beggingen
052 625 32 39

Othmar Greutmann
Aagewis 7
8228 Beggingen



Mesmer

Alfred Wanner
Randenstrasse 1
8228 Beggingen
Tel.: 052 680 17 88
e-mail: alfred.wanner@bluewin.ch

Mesmer Stellvertretung

Lisa Kraft-Leupp
Zum Sternen,
8228 Beggingen
052 680 13 83


Mesmer Stellvertretung

Silvia Van der Waerden
8228 Beggingen
Bohlgass 7
052 624 06 91

Orgeldienstin

Ruth Vogelsanger-Ehrat
Am Rank 134, 8228 Beggingen
052 680 18 52



Katechetin

Doris Bollinger
Gass 6
8226 Schleitheim
doris.bollinger@ref-sh.ch
052 680 23 16
079 544 74 87




Sonntagschul-Team

Mo Kraft-Lawong
Zum Frühling, 8228 Beggingen
052 680 16 19

Arnhild Huber
Chobewis 1
8228 Beggingen
052 680 14 06

Monika Wanner-Luck
Oberdorf 107, 8228 Beggingen
052 682 01 14

Marianne Sauter-Wick
Zur Mühle, 8228 Beggingen
052 680 16 90
Bazar2010
39 Bilder
Fotograf Rainer Huber
39 Bilder
Autor: Rainer Huber     Bereitgestellt: 01.10.2017    
aktualisiert mit kirchenweb.ch         213.144.137.52