Seid barhmherzig
Suppe Sonntag HolzB
Suppe vor der Kirche, Gottesdienst in der Kirche - ein besonderer Sonntag erwartet uns.
Übrigens: der wohl vorbereitete Gottesdienst zum Suppenzmittag vor einem Jahr - das war der erste Gottesdienst, den wir nicht mehr wie geplant abhalten konnten. Hoffen wir das Beste, dass es bald besser geht. Aber jetzt machen wir etwas aus den Möglichkeiten, die wir akutell haben!

Junge Musiker
Jaël Wyss (im Bild, Violine), Niklaus Moderlak (Cello), Melanie Loner (Gitarre) sind junge talentierte Musikbegeisterte und sie gestalten den Gottesdienst vom nächsten Sonntag in der Gächlinger Kirche.
Jael Wyss
HolzB
Ein B aus Holz steht in der Kirche. Sein Gestalter Nils van den Heuvel beantwortet einige Fragen dazu. Auch an diesem Sonntag - was da nicht alles los ist: Die 3.+4. Klässer gestalten die Gebete und eine Geschichte von Marianne Näf für die Kinder gibt es obendrein!
HolzB
Das Wort
Ein Wort begleitet uns durch's Jahr, auch an diesem Sonntag und erst noch im Zusammenhang mit der Aktion Brot für alle, die mit dem Suppenzmittag zusammenhängt. Bild ansehen.
Seid barhmherzig
Anmeldung
Diesmal noch ist eine Platzresevierung per Anmeldung erwünscht, weil so viel los ist:
» hier reservieren.
Nachher verzichten wir auf die Anmeldung, da meist keine Platzprobleme bestehen.
Anmeldung
Soup to go und Brot für alle
Die Restaurants sind geschlossen. Aber wer am Sonntag nicht kochen möchte, kann sich vor der Kirche einen Suppen-Zmittag abholen. Die Einnahmen werden der "Aktion Brot für alle" gespendet. Damit kann etwas... weiterlesen
Suppe zum Mitnehmen
Spazieren und etwas erleben
Aufmerksam durch die Natur spazieren und sich Gedanken über die Zukunft machen. Dazu möchte der Stationenweg anregen, der bei der Kirche beginnt. Ab dem 7. März bis Ostern kann an verschiedenen Posten... weiterlesen


Kleines Dorf, grosse Kirche, talentierte Leute - ich freue mich auf den Gottesdienst übermorgen.
Herzlich, Werner Näf
Wohin?