Löhningen Newsletter
Die Türen blieben geschlossen
Die Heimfahrt aus unseren Ferien an der Ostsee war ziemlich abenteuerlich. Schon bei der Abfahrt in Greifswald zeigte die App der Deutschen Bahn an, dass der Zug von Hannover nach Stuttgart nicht fahren würde. Es fuhr dann doch ein Zug, allerdings ein Ersatzzug ohne Klimaanlage, und es war an diesem Tag sehr heiss, zudem hiess es kurz vor Frankfurt, der Zug werde dort bleiben. Also musste eine Alternativ-Verbindung her. 20 Minuten später sollte ein Zug nach Karlsruhe fahren. Der Zug stand auch auf dem richtigen Gleis, nur waren die Türen geschlossen. Vor sämtlichen Türen bildeten sich Menschentrauben, doch die Türen blieben und blieben geschlossen. Irgendwann gaben wir auf und nahmen den Zug nach Stuttgart, der noch einmal eine halbe Stunde später fuhr – wir sahen die Leute auf dem anderen Gleis immer noch stehen. Um 23.30 Uhr waren wir schliesslich zu Hause in Löhningen.

Am Sonntag feiern wir Schulbeginn-Familiengottesdienst, und am Montag öffnet sich für viele Kinder eine neue Türe: zum ersten Mal in den Kindergarten, in die Primarschule, in die Oberstufe, oder einfach in eine neue Klasse. Ich bin sehr dankbar, dass wir in Guntmadingen, in Löhningen und in Beringen so viele gute Kindergärtnerinnen und Lehrer haben, die den Kindern helfen, im Leben weiterzukommen.

Im Gottesdienst um 10.30 Uhr werden wir für die Lehrer und Kindergärtnerinnen beten, und die Kinder können sich segnen lassen, damit sie auch «heisse» Phasen im neuen Schuljahr gut überstehen. Nach dem Gottesdienst gibt es einen Aperitif und die Gelegenheit, im Pfarrgarten zu grillieren. Sehe ich Sie am Sonntag?

Bis dann! Lukas Huber
» Senioren-Nachmittagstreff
» Jugendarbeit-Grillplausch
» Die nächsten Gottesdienste
» Predigten nachhören
» Newsletter abbestellen
Senioren-Nachmittagstreff
Nachdem Ernst Schudel mit den Senioren-Nachmittagstreffs aufgehört hat, habe ich im Juni schon einmal einen Pensionierten, Peter Neukomm aus Guntmadingen, gebeten, aus seinem Leben zu erzählen. Ich war offensichtlich nicht der Einzige, der das interessant fand.

So werde ich kommenden Mittwoch, 15. August 2018, um 14 Uhr Jak Walter aus Löhningen interviewen. Er hat viel erlebt in seinen über 80 Jahren. Das wird er am Mittwoch im «Storchen» Löhningen erzählen.

Mi. 15. August 2018 - 14.00
Senioren-Nachmittagstreff im Bistro Storchen,...

Pfarrer Lukas P. Huber wird Jak Walter über sein Leben befragen.

Senioren-Nachmittagstreff Juni 2018
Jugendarbeit-Grillplausch
Ebenfalls nächste Woche, ebenfalls am Mittwoch, wird der Jugendarbeit-Grillplausch stattfinden. Das geht die allermeisten von Ihnen nicht direkt etwas an, ich erwähne es, um meine Freude auszudrücken, dass ich in einer Kirchgemeinde Pfarrer sein darf, die – im Verbund mit den umliegenden Kirchgemeinden von Beringen bis Oberhallau – eine grosse Kinder- und Jugendarbeit verantwortet. Zurzeit findet das Ritter-Sommerlager unserer Jugendarbeit im Kanton Solothurn statt, und was da im entsprechenden WhatsApp-Chat für Fotos geteilt werden: grossartig! Ich bin dankbar, dass sich so viele Jugendliche und junge Erwachsene dafür einsetzen, dass Kinder und Teenager ein gutes Zusammensein und viel Spass erleben, und dass sie Unterstützung im Leben und Glauben bekommen.
Jugendarbeit-Grillplausch 2016
Die nächsten Gottesdienste
Lesung Lukas P. Huber
Predigten nachhören
Predigt verpasst? Kein Problem. Die Predigten der Gottesdienste in der Kirche Löhningen kann man direkt anhören, herunterladen oder gleich als Podcast abonnieren (dann wird die jeweils neuste Predigt automatisch auf den Computer oder ein Smartphone heruntergeladen). http://www.ref-sh.ch/kg/loehningen/loehningen-predigt-mp3.
Podcast-Logo
Newsletter abbestellen
Dieser Newsletter kann einfach abbestellt werden: Ein Mail an lukas.huber@ref-sh.ch reicht. Oder man trägt sich aus unter http://www.ref-sh.ch/gruppe/newsletter-loehningen
Löhningen Newsletter