Zelgli-Gottesdienst mit Eröffnung des Täuferwegs

Auffahrtsgottesdienst auf dem Zelgli<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3017</div><div class='bid' style='display:none;'>31041</div><div class='usr' style='display:none;'>330</div>
Das Wetter bleibt trocken - die Feier findet um 11 Uhr auf der Zelgli-Wiese statt.
Predigt: Pfarrerin Karin Baumgartner
Liturgie: Pfarrer Rainer Huber
Musik: Musikverein Merishausen
Ansprache zur Eröffnung des Täuferwegs durch Regierungspräsidentin Rosmarie Widmer Gysel.

2017 mit Eröffnung "Täuferweg" - Es wird ein Shuttle-Dienst organisiert von Hemmental, Busendstation um 10.30 Uhr. (10.11 Uhr Abfahrt Bus 22 ab Schaffhausen)

Anschliessend Bräteln (Essen mitbringen). Kuchen- und Getränkebuffet vorhanden.
Für Familien gut geeignet.

13.30 Uhr Information zum Täuferweg mit Lukas Amstutz, Co-Präsident der Mennoniten Schweiz und Willi Bächtold, Museum Schleitheimertal, Fahrt oder Wanderung zum Täuferstein
15.00 Uhr Shuttle zurück nach Hemmental

Nur bei Regen um 10 Uhr in der reformierten Kirche Merishausen.
Wetterentscheid: Tel. 1600, Zusatzeingabe 1 (ab 7.30 Uhr) oder hier auf der Homepage.

Es laden ein die acht reformierten Randenkirchgemeinden: Beggingen, Schleitheim, Siblingen, Gächlingen, Löhningen-Guntmadingen, Beringen, Hemmental und Merishausen-Bargen.

Mit folgendem Link finden Sie garantiert auf die
Zelgliwiese
Ein Parkplatz befindet sich an der Randenstrasse zwischen Beggingen und Hemmental in der scharfen Linkskurve, kurzer Fussmarsch.
Kontakt: Doris Brodbeck
Autor: Doris Brodbeck    
aktualisiert mit kirchenweb.ch         213.144.137.52