Ausflug nach Bern zum „Haus der Religionen – Dialog der Kulturen“

115462-B_bV0Pu2Vx9THrWVFGXYZA<div class='url' style='display:none;'>/kg/lohn/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>11</div><div class='bid' style='display:none;'>35826</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

Ursula Soyka und Ruth Fluck organisierten in Zusammenarbeit mit dem Kirchenstand einen interessanten Bildungsausflug, der einen dankbaren Anklang fand.
Hans Dürr,
Am Freitagmorgen, 24. Febr. 2017 trafen sich am Bahnhof Schaffhausen 23 Interessierte zum Besuch des “Hauses der Religionen – Dialog der Kulturen“. Um 10.30Uhr bekamen wir dort unter kundiger äusserst guten Führung von Frau Almadi einen Einblick in die Entstehung, die Organisation und das Leben in diesem besonderen Haus. Es bietet Einblicke in acht verschiedene Weltreligionen.
Frau Almadi vermittelte uns eindrücklich wie immer wieder Kompromisse und Dialogbereitschaft für die verschiedenen Religionsgemeinschaften gefordert werden, damit alle sich wohl fühlen und eine Heimat finden können in diesem Haus.
Nach dem Rundgang im Haus der Religionen, wurden wir noch mit einem geschmacklich und farblich wunderbaren Mittagessen verwöhnt, zubereitet von einem sympathischen Koch, gebürtig aus Sri Lanka.
Wir waren uns einig, dass wir bereichert wieder nach Hause fuhren.
Bereitgestellt: 27.02.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch